bgimage 18
Facebook
Mitgliedschaft
Kontakt

Meine erste Wanderung als Wanderleiterin

Ein Bericht von unserer frischgebackenen Wanderleiterin

Meine erste Wanderung

Bereits knapp drei Wochen nach meiner Wanderleiterausbildung habe ich am
14.10.2020 meine erste Wanderung geführt. Mit elf Bergmädels begann die
Tour bei kaltem, aber schönem Wetter am Ortseingang von Gunzesried.

Zunächst ging es ein ganzes Stück an der Gunzesrieder Ach entlang,
bevor der Hanganstieg zur Alpe Oberberg begann. Obwohl hier Tische und
Bänke zum Sitzen einluden, ging es weiter zum Bärenkopf. Dort angekommen
nahmen wir in schönstem Sonnenschein unser mitgebrachtes Mittagessen ein.

Über den Mittag (den Berg) wanderten wir dann zurück zur Alpe Oberberg,
wo wir uns nun Kaffee und Kuchen verdient hatten, welchen wir bei toller
Aussicht genießen konnten. Der folgende, etwas steilere Abstieg durch
den Wald war dann aufgrund des Regens der vorangegangenen Tage sehr
rutschig.

Der letzte Abschnitt, der durch den Halder Tobel führte, war durch das
Zusammenspiel aus buntem Laub, Bach und Herbstsonne besonders schön.
Unsere Wanderung endete nach circa sechs Stunden bei tollem Wetter
wieder in Gunzesried.

Die Erfahrung nicht mehr nur Teilnehmer der Gruppe sondern Leiter der
Tour zu sein und vor den anderen zu stehen sowie voran zu gehen statt
nur zu folgen, war neu, ungewohnt, für kurze Momente aufregend, aber
auch gut. Ich freue mich auf viele weitere Touren, die hoffentlich
genauso schön und erfolgreich werden, wie diese.

Eure Ursula